Musik, Audio, Medien und Gesellschaft

Musikmesse 2018/ProLight+Sound 2018 – Kuriositäten Teil 1

Der geneigte OHRpost.com-Leser kennt ja meine Marotte: Ich suche auf der Messe nach Lustigem und Kuriosem. Auch da wurde ich fündig, auch wenn es sich eher im Rahmen hält, bis jetzt…

Wo ist Werbung:Agent Mulder, wenn man den mal braucht…?

Werbung:

Gemischtes

Das könnte Dich interessieren...

3 Antworten zu “Musikmesse 2018/ProLight+Sound 2018 – Kuriositäten Teil 1”

  1. […] Musikmesse 2018/Prolight‘n'Sound 2018 – Kuriositäten Teil 1 […]

  2. […] Vorgestern und gestern hatten wir ja schon ein paar kuriose Dinge von der Musikmesse 2018 und der Prolight‘n'Sound 2018 hier auf OHRpost.com. Heute gibt’s Nachschlag! […]

  3. […] einiger Zeit sammle ich auf der Musikmesse und der ProLight‘n'Sound Kuriositäten. Dieses Jahr hielt es sich jedoch etwas in […]

Schreibe mir

@

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

OHRpost läuft stressfrei mit WordPress | WPD und Kommentare (RSS)
OHRpost ist ein Projekt von Florian Scholz - Design: 2014-2018 FCScholz.de     Impressum   |   Datenschutzerklärung