Musik, Audio, Medien und Gesellschaft

Musikmesse 2017 – Kick-Ass? Etwas fürs Kuriositätenkabinett…

Als ich eben durch die Drums-Halle schlenderte viel mein BLick auf ein Hilfsmittel um den Kick der Bassdrum zu betonen. Das Tonstudio, welches diesen Resonanz-Fell-Dämpfer anbietet, sieht eine Optimierung aus Attack, Dämpfung und Bass.

Kick Ass

Kick Ass

Es stimmt schon: Der Tiefbass bleibt erhalten und die Kick scheint „präsenter“. Aber ob das für alle Anwendungen stimmig ist? Ich bin spektisch. Kick Ass ist bereits verfügbar und soll für knapp 90 Euro den Besitzer wechseln.

Werbung:

Drums

Das könnte Dich interessieren...

Schreibe mir

@

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

OHRpost läuft stressfrei mit WordPress | WPD und Kommentare (RSS)
OHRpost ist ein Projekt von Florian Scholz - Design: 2014-2018 FCScholz.de     Impressum   |   Datenschutzerklärung