Musik, Audio, Medien und Gesellschaft

Endlich mal wieder Musik von mir zu einem Kurzfilm: Obsedo

Endlich mal wieder Musik von mir zu einem Kurzfilm (diesmal von Mareike Gabrisch). Ganz untypisch: Es wurde Dance/Trance-Musik. Also dachte ich mir, dass es doch eine gute Idee wäre, daraus gleich eine Single/einen OST zu machen. Gesagt, getan und „schnell“ noch zwei Remixe (zu den beiden Original-Versionen) auf die Beine gestellt (auch ein Dan Van Daan-Mix ist dabei). Damit es eine Runde Sache wird, gibt es eine neue Kooperation: Der Kölner Produzent und Schlagzeuger Sven Gutknecht hat auch zwei Mixe beigesteuert.

Der Film Obsedo wird morgen auf dem Festival Girls Go Movie Premiere feiern. Sehen wir uns?

Erhältlich ist der Soundtrack Obsedo ab sofort bei den üblichen Download-Stores und Streaming-Diensten. Weitere Einzelheiten gibt es bei records.tonkutsche.de. vorhören geht hier.

Werbung:

Mehr Produktionen von mir

Das könnte Dich interessieren...

Schreibe mir

@

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

OHRpost läuft stressfrei mit WordPress | WPD und Kommentare (RSS)
OHRpost ist ein Projekt von Florian Scholz - Design: 2014-2018 FCScholz.de     Impressum   |   Datenschutzerklärung