Musik, Audio, Medien und Gesellschaft

Musikmesse 2014 – Fundstück: dualo du-touch

Es ist ja schon gute Tradition auf OHRpost.com, dass es zur Messe das ein oder andere Fundstück hier auftaucht. Heute ist mir der Controller/Synthesizer/Sequencer dualo du-touch „über den Weg“ gelaufen:

Um beim Lesen ins richtige „Messefeeling“ zu kommen, kann der geneigte Leser beim Konsum meines Geschreibsels gerne die Messe-Atmo als Loop laufen lassen, viel Spaß!

dualo

Die Präsentation war durchaus interessant. Das akkoreonähnliche Instrument spielt sich nicht nur wie das optisch ähnliche „Schifferklavier“, sondern es reagiert auch – ganz im Sinne der Smartphones – auf die Bewegung (!!!) des Musikers.

Auf Youtube gibts was dazu zu sehen, auf der Website auch. Akkrode werden mit verschiedenen Grifftechniken gespielt und das Tempo lässt sich, wie angedeutet, mit der Bewegung des Musikers steuern… Wahnsinn 😉

Das könnte Dich interessieren...

2 Antworten zu “Musikmesse 2014 – Fundstück: dualo du-touch”

  1. Clemens sagt:

    ich höre leider leider nichts, schade!

  2. Florian sagt:

    Komisch, auch voll aufgedreht nichts? Atmo ist nicht sehr laut!

Schreibe mir

@

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

OHRpost läuft stressfrei mit WordPress | WPD und Kommentare (RSS)
OHRpost ist ein Projekt von Florian Scholz - Design: 2014-2018 FCScholz.de     Impressum   |   Datenschutzerklärung