Musik, Audio, Medien und Gesellschaft

ProLight+Sound 2016 – AMBEO

Sennheiser ist schon seit langem in dem noch sehr experimentellen Feld „3D Audio“ aktiv. Forschungsprojekte und experimentelle Aufnahmen wurden und werden stets gefördert. Dieses Jahr stellt das Familienunternehmen mit AMBEO eine „fertige“ Marke/Produkt vor. Bereits dieses Jahr in Las Vegas vorgestellt, ist die Hörstation erstmalig auf der Messe in Frankfurt zu finden.

Ambeo 3D Audio by Sennheiser
Für DJs dürfte das neue „Venue Modelling“ interessant sein. Auf Basis der 3D-Audiotechnologie sollen Venues für DJs nachgebildet werden. So kann der Hobby-DJ testen, wie sein Set in den größten Clubs der Welt klingt und der Profi testen, ob das Set und der Sound akustisch funktioniert.

Auf der Messe kann direkt am Stand das System probe gehört werden!

Werbung:

3D Audio und Surround

Das könnte Dich interessieren...

Schreibe mir

@

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

OHRpost läuft stressfrei mit WordPress | WPD und Kommentare (RSS)
OHRpost ist ein Projekt von Florian Scholz - Design: 2014-2018 FCScholz.de     Impressum   |   Datenschutzerklärung