Musik, Audio, Medien und Gesellschaft

Advent 2019: Was soll ich nur Schenken – Teil 4

In zwei Tagen ist Bescherung, jetzt wird’s eng mit den Geschenken! Trotzdem: Wer einen Musiker, DJ oder Producer im Freundeskreis oder gar in der Familie braucht, gerade zum Fest, ein passendes Geschenk.Zum Endspurt habe ich noch ein paar Ideen herausgesucht.

Buch: Songwriting: Essential Guide to Lyric Form and Structure

Buchvorschläge zum Songtexteschreiben hatten wir schon hier als Geschenktipp. Auch das Pedant zu diesem Buch, bei dem es um das Werbung:Finden von Melodien geht, war schon hier als Geschenktipp. Immer eine gute Idee, das Können zu erweitern, oder?

Buch: Musik & Moneten

Das liebe Geld: Viele Musiker, die ich getroffen haben, vermarkten sich nicht oder nicht optimal. Das Buch hilft dem Musiker sich finanziell etwas zu emanzipieren. Es gibt natürlich noch jede Menge solcher Literatur, könnte also ein nachhaltiges Geschenk sein. Die Inhalte eignen sich auch gleich als guter Vorsatz für 2020, oder?

Buch: Musikerwitze

Was ist paradox?

Wenn ein Tenor Bass erstaunt ist, dass ein Sopran Alt wird.

Jeder kennt sie: Musikerwitze. Im Internet kursieren diese, bei Orchesterproben und Bandproben sowie auf jedem Musikergeburtstag. Ein Klischee? Ganz bestimmt, aber nicht zu verhindern. Daher: Die Flucht nach vorne, und mit neuen Witzen und guten Antworten kontern. Dabei könnten solche Bücher helfen.
Anekdoten für jeden Tag finden sich auch in dem Buch Werbung:„Auf der Tonleiter zum Himmel: 365 heitere Gedanken & Anekdoten zur Musik“.
Eher eine „Kleinigkeit“, aber ein nettes Mitbringsel sind diese Bücher allemal!

Wer hier noch nichts gefunden hatt, schaut bei den Tipps zum ersten Adventzweiten Advent oder zum dritten Advent nach.

Frohes Schenken!

Werbung:

Für Musiker

Das könnte Dich interessieren...

Schreibe mir

@

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

OHRpost läuft stressfrei mit WordPress | WPD und Kommentare (RSS)
OHRpost ist ein Projekt von Florian Scholz - Design: 2014-2018 FCScholz.de     Impressum   |   Datenschutzerklärung