Musik, Audio, Medien und Gesellschaft

In den Startlöchern: Musikmesse/ProLight+Sound 2016

Dieses Jahr ist alles anders! Die ProLight+Sound beginnt schon heute, am Dienstag und die Musikmesse erst übermorgen. Dafür dauert die Musikmesse bis Sonntag und die ProLight+Sound ist entsprechend früher fertig. Wie bei allen Neuerungen ist das zunächst verwirrend für die „alten Hasen“. Auch die Raumaufteilung wird ganz anders sein, als wir das bisher kannten. OHRpost.com ist natürlich auch dieses Jahr für Euch vor Ort: Wir sehen uns auf der Messe, ab morgen 10 Uhr auf dem Frankfurter Messegelände.

Update:
Ich hatte ursprünglich morgen (Mittwoch) als Start für die Musikmesse angegeben. Das ist aber falsch, diese startet erst Donnerstag – sorry!

Das könnte Dich interessieren...

Eine Antwort zu “In den Startlöchern: Musikmesse/ProLight+Sound 2016”

  1. […] im dritten Jahr sind Prolight‘n'Sound und die Musikmesse räumlich getrennt und um einen Tag versetzt. Sogar […]

Schreibe mir

@

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

OHRpost läuft stressfrei mit WordPress | WPD und Kommentare (RSS)
OHRpost ist ein Projekt von Florian Scholz - Design: 2014-2018 FCScholz.de     Impressum   |   Datenschutzerklärung